Die "Toldos Yeshurun" Yeshiva

Leider gibt es zur Zeit fast keine Yeshivos mehr in Israel, die sich zum Ziel gesetzt haben, wahre russischsprachige Bnei Torah zu erziehen. Das ist genau das Ziel von Toldos Yeshurun: Russischsprachige Bochurim auf das Lernen in israelischen Mainstream-Yeshivos vorzubereiten, sie zu wahren Bnei Torah zu formen, zu Avreichim, die, b'ezras Hashem, in Zukunft Talmidei Chachomim, Rabbonim und Lehrer des Judentums werden.

Junge Männer aus der ganzen Welt lernen in der Yeshiva - aus Russland, Weißrussland, der Ukraine, Georgien, Deutschland, den USA, Kanada und natürlich, am meisten die "russischen Israelis", Abgänger von religiösen Schulen und Universitätsstudenten, ehemalige Soldaten und Studenten der Toldos Yeshurun - Abendkollelim. Viele Dutzend unserer ehemaligen Schüler setzen ihr Lernen in israelischen Yeshivos und Kollelim fort, so wie in Yeshivas Ofakim, Rechasim, Ateres Yisroel, Kollel haRan und anderen. Die meisten sind verheiratet und haben wahre jüdische Familien gegründet, einige unterrichten und formen ihre eigenen Schüler in verschiedenen israelischen Städten sowie außerhalb Israels.

Die Yeshiva befindet sich im Herzen der Jerusalemer Altstadt, nur zwanzig Gehminuten von der Klagemauer entfernt, nahe an der berühmten Yeshivas Mir, deren Lehrer auch in unserer Yeshiva unterrichten.

Die Lehrer an unserer Yeshiva sind Rev Ben Tzion Zilber, Rav David Grossman, Rav Igal Polischuk, Rav Avrohom Shmulevitz, Rav Binyomin Finkel, Rav Avraham Kuperman, Rav Alexander Grinberg, Rav Leib Erenburg und andere.

Der Stundenplan in der Yeshiva ist anspruchsvoll - die jungen Männer lernen von 9 Uhr morgens bis 10 Uhr abends mit Unterbrechungen für Mahlzeiten und Mittagsruhe. Der Unterricht findet auf Hebräisch sowie auf Russisch (für die Anfänger) statt. Die meisten Studenten der Yeshiva haben auch individuelle Chavrusos (Lernpartner), d.h. individuelle Lehrer von der Mir-Yeshiva. Die Studenten wohnen in einem komfortablen Wohnheim und bekommen drei Mahlzeiten am Tag. Mehrere verheiratete russischsprachige Studenten, die entweder vor ihrer Heirat in der Yeshiva gelernt haben oder neue Zuwanderer sind, lernen auch in der Yeshiva.

Wenn Sie mehr über das Lernprogramm der Yeshiva erfahren oder einen Schabbes in der Yeshiva verbringen wollen, kontaktieren Sie uns bitte per e-mail unter info@toldot.ru.


Die Yeshiva für russischsprachige Juden am Toten Meer
Statcounter
View My Stats
Telefon: (972)-25-400-005
Fax: (972)-25-400-946
E-Mail: info@toldot.ru
© 5762—5777 Toldot Yeshurun
PO Box 45379
Jerusalem 91505
Israel