Helfen Sie der Familie des herausragenden russischsprachigen Rabbiners S.

Версия для печати

Die Website toldot.ru im Jahr 2014: 5 Millionen einmalige Besuche!

 Редакция Толдот.ру — Die Website toldot.ru im Jahr 2014: 5 Millionen einmalige Besuche!

Rabbi Menachem Mendel von Kotzk vergleicht das menschliche Leben mit einer Schiefe: Wenn man nicht konstante Anstrengungen unternimmt, sich zu verbessern, hochzuklettern, neue Höhen zu erreichen, wird man zwangsläufig fallen. So wie jeder Besucher unserer Website die Attraktion des Vergnügens dieser Welt aufgeben für die Werte von Wahrheit und Geist, indem sie zu toldot.ru kommen, so versuchen auch wir, unsere Arbeit besser, interessanter und intensiver zu machen.

Die Zahl der einmaligen Besuche auf unserer Website erreichte im vergangenen Jahr 2014 fast die 5 Millionen — 4.913.150 Besuche, um genau zu sein. Fast eineinhalb Millionen (genauer gesagt, 1.416.128 Besucher) bilden den inneren Kern der Resource — sie kommen wieder und wieder zurück. Unsere Leser wohnen in der Russischen Föderation (50%), Israel (17%), Ukraine (15%), Deutschland (6%), den USA (8%), sowie in den Ländern Ost — und Westeuropas, und anderen. Die Liste der Browser, durch die User auf unsere Website gelangen, beweisen überzeugend die Beliebtheit von Smartphones und anderen mobilen Geräten — ein Drittel der Leser unserer Website benutzt sie. An erster Stelle unter den Browsern liegt Google Chrome mit 31%.

Frauen führen unter unseren Lesern mit 52%. Die meisten unserer Leser sind zwischen 25 und 45 Jahre alt. Die Suchanfragen, durch die User zur Website toldot.ru gelangen, sind recht vielfältig. Hier finden sich Fragen wie «wie überwindet man Wut auf die Kinder», «jüdische Rituale», und sogar «welche Privilegien haben Juden», «wie sieht eine jüdische Hochzeit aus», «was bedeutet mein Nachname», und viele andere. Zu Hunderten von häufigen Anfragen wird toldot.ru bei den ersten Suchergebnissen angezeigt.

Dank der hohen Qualität der Materialien verbringt ein Drittel der Leser beträchtliche Mengen an Zeit auf der Seite — 20 Minuten und mehr. Das wird erreicht durch die umfangreiche Datenbank von Audio — und Videolektionen zu den verschiedensten Themen, von den Gesetzen eines beliebigen Feiertags bis hin zu den Tiefen von Mischna und Talmud, sowie interessanter Video-Webinare. Unter den beliebten Textmaterialien ist besonders die Rubrik «Familie» hervorzuheben, die sich mit Beziehungen zwischen Männern und Frauen beschäftigt, die Unterrubrik «Weltanschauung» bei den Fragen an den Rabbiner, in der existenzielle Lebensfragen besprochen werden, sowie ein benutzerfreundlicher jüdischer Kalender, mit dem man Daten leicht vom jüdischen zum gregorianischen Kalender und umgekehrt übersetzen kann.

So wie im letzten Jahr ist eine beträchtliche Zahl Besucher auf der Suche nach der Bedeutung eines jüdischen Nachnamens auf unsere Website gestoßen, und für viele von ihnen wird das zur ersten Begegnung mit dem Judentum. Beliebt sind Materialien zum Thema Kabbala, Materialien, die den nächsten jüdischen Feiertag betreffen, sowie die Blogs, die unserer Resource mehr Dynamik verleihen und sie mit der Zeit im Gleichschritt gehen lassen.

Eine besondere Erwähnung verdient die Gruppe Rabbiner unter der Leitung von Rav Ben Zion Silber, Rav Ascher Kuschnir, Rav Yaakov Schub, die unter der Rubrik «Fragen an den Rabbiner» Leserfragen beantworten. Zum Ende des Jahres 2014 wurden mehr als 20.000 Fragen beantwortet über die Grundlagen des Judentums, Businessethik, Eheleben und Kindererziehung. Besonders sind die interessanten Antworten der Rabbiner M. Agranowitsch, D.J. Vertlib, M. Gekraiter, S. Gerschensohn, E. Salkind, O. Klimowski, D. Marschalski, M. Sitin und anderen anzumerken.

Besonders beliebt sind die Audio — und Videolektionen, sowohl für die Anfänger als auch für die sehr fortgeschrittenen unter unseren Lesern. Dieses Jahr haben wir ein einzigartiges Lernprojekt unter dem Namen «Talmud Online» gestartet, im Rahmen dessen User individuell online lernen können. Heute lernen mit diesem Programm Hunderte von Menschen aus den verschiedensten Ländern, wie zum Beispiel aus Ägypten, Bangkok und Benelux.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website zu sehen! Wir sind froh, dass mehr und mehr Tausende von Juden aus der ganzen Welt durch die Website zu den Traditionen unseres Volkes zurückkehren, wir freuen uns über jede jüdische Seele, über jeden Funken Heiligkeit, der in der tiefen Dunkelheit des Webs gezündet wird.

Нравится!
Поделиться ссылкой:
Пошлите ссылку другу
Опубликуйте ссылку в блоге
Send report
Get the Flash Player to see this player.
Statcounter:

views
Facebook | Vkontakte | LiveJournal | Twitter | Google+
View My Stats
Telefon: (972)-25-400-005
Fax: (972)-25-400-946
E-Mail: info@toldot.ru
© 5762—5777 «Толдот Йешурун»
PO Box 45379
Jerusalem 91505
Israel